Gärtnermeister (m/w/d) Integrationsbetrieb Friedhof

  • Integrationsbetrieb Friedhof, Eckenbertstr. 114, 67549 Worms
  • Handwerk
  • Produktion, Fertigung
  • Vollzeit
  • Publiziert: 23.06.2021
  • Publizierung bis: 08.08.2021
scheme image

Einleitung

Bei der Stadtverwaltung Worms ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt beim Integrationsbetrieb Friedhof eine Stelle in der
  • Entgeltgruppe 9a TVöD 
  • unbefristet
  • mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von z.Zt. 39 Stunden zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Organisation der laufenden Friedhofs- und Beerdigungsaufgaben
  • Gesamtaufsicht über die zu bewirtschaftenden Grünanlagen aller Friedhöfe der Stadt Worms inkl. der Kriegsgräberanlagen und jüdischer Friedhöfe. Dazu zählen Wege, Pflanzungen, Bäume, Treppen, Mauern, Zäune, Wasserleitungen, Bänke, Abfallkörbe, etc.
  • Kontrolle der Friedhofsanlagen einschl. Bausubstanz
  • Erstellung von Pflegeplänen aller Friedhöfe
  • Mitwirkung bei der Gestaltung und Planung der Anlagen
  • Vorbereitung und Ausweisung neuer Grabquartiere
  • Überwachung des Flächenbedarfs
  • Steuerung, Delegation, Koordinierung und Kontrolle der Arbeitsaufgaben
  • Arbeitseinsatzplanung und Einteilung der Mitarbeiter/innen
  • Abrechnung von Arbeitsstunden, Urlaubsplanung und Verwaltung der Krankheitsmeldungen inkl. Gesprächen nach Krankheit
  • Begleitung der Auszubildenden als Lehrausbilder (m/w/d)
  • Ermittlung des Material- /Maschinen- und Gerätebedarfs im Bereich Grünpflege und Bestattung
  • Erstellung von Aufträgen zur Materialbeschaffung
  • Einholen und Vergleichen von Angeboten
  • Veranlassung von Reparaturen und Sanierungsmaßnahmen
  • Durchführung der Inventur, sowie Meldung der Zu- und Abgänge des Anlagevermögens
  • Rufbereitschaft bei Einsätzen der Polizei, Feuerwehr, Fehlalarmen, Wasserschäden, etc.
  • Entgegennahme von schriftlichen und mündlichen Beschwerden, Prüfung und Veranlassung der Mängelbeseitigung
  • Vorbereitung und Durchführung von öffentlichen Informations- und Beratungsveranstaltungen
  • Marktbeobachtung / künftige Friedhofsentwicklung

Ihr Profil:

  • sehr gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Belastbarkeit, gutes Organisationsgeschick und Flexibilität
  • sicheres und verbindliches Auftreten
  • hohe soziale Kompetenz insbesondere im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern sowie mit Trauergästen auf den Friedhöfen
  • positive Haltung zu Menschen mit Behinderungen und die Bereitschaft, deren berufliche Integration zu fördern
  • gute EDV-Kenntnisse der gängigen Software (z.B. Microsoft, FIM)
 

Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Gärtnermeister (m/w/d) wünschenswert ist die Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder Baumschule
  • Führerschein Klasse B zum Führen eines Poolfahrzeugs für dienstliche Fahrten

Darüber hinaus wünschenswert:
  • Erfahrung in Leitungsfunktionen

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis 
  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in Worms
  • verschiedene Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • attraktive Weiterbildungsangebote
  • betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Unterstützung bei Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch flexible Arbeitszeiten oder Telearbeit
  • Job-Ticket im Verkehrsverbund Rhein-Neckar; sowie eine sehr gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt:

Sollten Sie fachspezifische Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, steht Ihnen Frau Jung als Ansprechpartnerin unter der Tel. 06241/853-6080 zur Verfügung. Bei personalrechtlichen Themen wenden Sie sich an Frau Wendel Tel. 06241/853-1318.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Daten nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.