Kommunikationsspezialisten (m/w/d) Schwerpunkt interne Kommunikation

  • Stadtverwaltung Worms
  • Stadtverwaltung Worms, Rathaus
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Marketing / Kommunikation / Redaktion
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 26.03.2024
  • Publizierung bis: 22.04.2024
scheme image

Einleitung

Wir sind Worms – Sind Sie es auch?
In unserer Stadt, die Schauplatz einer der bedeutendsten Sagen des deutschen Mittelalters ist, vereinen sich Geschichte und Moderne, Tradition und Fortschritt, Kultur und Brauchtum. Werden Sie Teil unserer bewegten und langen Stadtgeschichte, werden Sie Teil der Nibelungenstadt Worms!
 
Die Stadtverwaltung Worms gehört mit ihrer knapp 1.680 Köpfe umfassenden Belegschaft allein in der Kernverwaltung zu den größten Arbeitgebern der Region.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kommunikationsspezialisten (m/w/d) mit dem Schwerpunkt interne Kommunikation befristet in Vollzeit. 
  • Entgeltgruppe 10 TVöD 
  • Elternzeitvertretung bis voraussichtlich 15.09.2025
  • mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von z.Zt. 39 Stunden zu besetzen.
Unsere Abteilung für Kommunikation und Marketing ist mit ihrem Team nicht nur erster Ansprechpartner für journalistische Belange, sondern auch der zentrale Multiplikator von Informationen nach außen und innen. Zu den weiteren Aufgabengebieten gehören Marketingstrategien und -maßnahmen, die Corporate Identity und das Corporate Branding.

Für unsere interne Kommunikation suchen wir einen kreativen Kopf mit frischen Ideen, der bestehende Kommunikationskonzepte (weiter-)entwickelt und zielgruppenorientiert sowie themenspezifisch umsetzt. Mit unserer internen Kommunikation möchten wir unsere gesamte Mitarbeiterschaft ansprechen, das Miteinander fördern und unsere Kommunikationsstandards optimieren.
 

Ihre Aufgaben:

  • Sie entwickeln vorhandene Formate strategisch weiter und behalten aktuelle Trends im Blick
  • Sie konzipieren innovative Maßnahmen, zugeschnitten auf den jeweiligen Kommunikationsanlass
  • Sie entwickeln die internen Kommunikationsplattformen, -kanäle und -maßnahmen kontinuierlich weiter
  • Sie arbeiten an der Konzeption und Umsetzung eines neuen Intranets gemeinsam im Team
  • Sie binden die Mitarbeiterschaft aktiv in die Kommunikation ein und fördern den Dialog, beispielsweise durch verschiedene Beteiligungsformate
  • Sie führen interne Umfragen durch und haben ein offenes Ohr für Themen, die die Belegschaft bewegen
  • Sie tragen aktiv zur Identifikationsstiftung bei und etablieren gemeinsam im Team eine Unternehmensmarke

Ihr Profil:

  • relevante Berufserfahrung in Bezug auf die aufgeführten Aufgabengebiete, insbesondere im Bereich Unternehmenskommunikation (bevorzugt interne Kommunikation)
  • überdurchschnittlich hohe konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, gepaart mit Kreativität und innovativem Denken
  • Ausdrucksstärke und nachweislich überdurchschnittlich gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • ausgeprägte Eigeninitiative sowie strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • ein hohes Maß an Engagement und Belastbarkeit
  • analytische Herangehensweise mit dem Fokus auf Zielgruppenorientierung
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten in Verbindung mit hoher sozialer Kompetenz
  • nachweisliche Erfahrungen im Bereich der (Presse-) Fotografie und Kenntnisse in Bildbearbeitungs- und Grafiksoftware
  • Praxiserfahrung im Umgang mit Content-Management-Systemen
  • ein hohes Maß an Flexibilität und die Bereitschaft, Ihr Team auch in anderen Kommunikationsbereichen zu unterstützen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen 

Ihre Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Geistes-, Medien- bzw. Kommunikationswissenschaften oder in einer vergleichbaren Studienrichtung

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem modernen und kreativen Team
  • viel Raum für Innovation und Gestaltungsmöglichkeiten 
  • ein wertschätzendes Miteinander und die Förderung des Austauschs als zentrale Aspekte Ihrer Tätigkeit
  • vielfältige Möglichkeiten für fachliche, persönliche und methodische Weiterbildung
  • verschiedene Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Firmenfitness mit EGYM Wellpass
  • betriebliche Sozialberatung
  • attraktive Weiterbildungsangebote
  • betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Unterstützung bei Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch flexible Arbeitszeiten oder Telearbeit
  • arbeitgebergefördertes Deutschlandticket, sowie eine sehr gute Verkehrsanbindung
  • Fahrradleasing im Rahmen der Entgeltumwandlung

Die Stadt Worms setzt sich für Chancengleichheit ein und ist daher insbesondere an der Bewerbung von Frauen mit entsprechender Qualifikation interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt:

Sollten Sie fachspezifische Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, steht Ihnen Frau Zimmermann unter der Tel. 06241/853-1200 gerne zur Verfügung. Bei personalrechtlichen Themen wenden Sie sich an Frau Lieb  Tel. 06241/853-1308.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Daten nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.