Sachbearbeiter (m/w/d) Rechnungsstelle allgemeine Schulverwaltung

  • Stadtverwaltung Worms
  • Bereich 4 - Bildung (Haus zur Münze)
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Kaufmännische Berufe (Sonstige)
  • Teilzeit
  • Publiziert: 05.07.2024
  • Publizierung bis: 01.08.2024
scheme image

Einleitung

Bei der Stadtverwaltung Worms ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt beim Bereich 4 - Bildung in der Abteilung 4.03 - Schulverwaltung und Medienzentrum, eine Stelle in der
  • Entgeltgruppe 5 TVöD 
  • befristet bis 20.03.2026
  • mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von z.Zt. 16,75 Stunden zu besetzen, davon 7 Std. unbefristet 

Ihre Aufgaben:

Der Aufgabenschwerpunkt ist die gemeinsame Rechnungsstelle für Bereich 4, vorrangig für die Abteilungen, die im "Haus zur Münze" untergebracht sind (Bibliotheken, Schulverwaltung mit Medienzentrum, Sportförderung, Bereichsleitung mit Bildungsbüro), sowei die Vertretung für Rechnungsstelle der Musikschule und im Ausnahmefall für die Volkshochschule. Dies umfasst im Wesentlichen die Verbuchung von Aufwendungen und Erträgen sowie die Personenkontenverwaltung im städtischen Verbuchungssystem AB-Data.
 
Hinzu kommen folgende Aufgabenbereiche:
  • Unterstützung bei der Erstellung des Haushaltsplanentwurfs
  • Zuarbeit bei der Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • Zuarbeit bei der Abrechnung von Zweckvereinbarungen (Überprüfung von Schülerlisten)
  • Bearbeitung Schadensfällen und Geltendmachung von Schadenersatzanprüchen (z.B. im Rahmen der Digitalisierung, Schulbuchausleihe, etc.)
  • Einzug und Überwachung von Leihentgelten (Schulbuchausleihe)
  • Inventarverwaltung für das Haus zur Münze
  • Schulpraktika
  • Überwachung des Zahlungseingangs der Praxisstellenkoordination der Pflegeschule an der Karl-Hofmann-Schule
  • Aktenablage, Aktenplan, Archiv
  • Posteingang und -ausgang
  • Beschaffung von Büromaterial
  • Allgemeiner Schriftverkehr
  • Urlaubs- und Krankheitsvertretung im Vorzimmer des Bereichs

Ihr Profil:

  • Bereitschaft zur intensiven Einarbeitung in das Buchungsprogramm AB-Data
  • sicherer Umgang mit Windows, MS-Office und E-Mail-Programmen
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • interkulturelle Kompetenz
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Eigeninitiative und die Fähigkeit, selbstständig und vorausschauend zu arbeiten

Ihre Voraussetzungen:

  • eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung im verwaltungstechnischen oder kaufmännischen Bereich

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in Worms
  • verschiedene Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Firmenfitness mit EGYM Wellpass
  • betriebliche Sozialberatung
  • attraktive Weiterbildungsangebote
  • betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Unterstützung bei Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch flexible Arbeitszeiten oder Telearbeit
  • arbeitgebergefördertes Deutschlandticket, sowie eine sehr gute Verkehrsanbindung
 Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt:

Sollten Sie fachspezifische Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, steht Ihnen Herr Nessel unter der Tel. 06241/853-4002 gerne zur Verfügung. Bei personalrechtlichen Themen wenden Sie sich an Frau Lieb Tel. 06241/853-1308.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Daten nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.