Schulsekretär (m/w/d) Wiesengrundschule Heppenheim und Grundschule Wiesoppenheim

  • Stadtverwaltung Worms
  • Bereich 4.2 - Bildung und Sport (Haus zur Münze)
  • Berufserfahrung
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Teilzeit
  • Publiziert: 19.11.2020
  • Publizierung bis: 06.12.2020
scheme image

Einleitung

Bei der Stadtverwaltung Worms ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt beim Bereich 4.2 - Bildung und Sport in der Abteilung 4.23 - Schulverwaltung und Medienzentrum, eine Stelle in der
  • Entgeltgruppe 6 TVöD 
  • unbefristet
  • mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von z.Zt. 8 Stunden zu besetzen.

An der Wiesengrundschule in Worms-Heppenheim werden derzeit ca. 80 Schüler/innen in vier Klassen unterrichtet. Insgesamt besteht das Kollegium aus 5 Lehrkräften mit dem Schulleiter.
 
Die Grundschule in Wiesoppenheim hat ca. 70 Schüler/innen, diese werden ebenfalls in vier Klassen unterrichtet. Das Kollegium besteht aus 6 Lehrkräften mit der Schulleiterin.

Die Schulsekretärin/der Schulsekretär ist wichtige Ansprechpartnerin/wichtiger Ansprechpartner für alle Mitglieder der Schulgemeinschaft (Schülerinnen, Schüler, Eltern, Lehrkräfte). Durch Ihre Arbeit tragen Sie erheblich zu einer positiven Darstellung der Schule nach außen und innen bei.

Der Schulgemeinschaft ist ein freundlicher, kollegialer Umgang miteinander sehr wichtig. 

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst alle in einem Sekretariat anfallenden Arbeiten, im Wesentlichen:
  • teilweise selbständige Erledigung der Korrespondenz
  • Erledigung von Auftragsangelegenheiten des Schulträgers im Zusammenhang mit der Schülerbeförderung und der Schulbuchausleihe
  • Rechnungswesen im Rahmen der Schulbudgetierung
  • Führung der Schulakten und Personalunterlagen
  • Führung der Schülerunterlagen
  • Terminvereinbarungen und Terminüberwachung
  • Aufnahme und Abmeldungen von Schülerinnen und Schülern
  • Führung von Statistiken
  • Mithilfe bei Schulveranstaltungen
  • Inventarverwaltung

Ihr Profil:

  • sicherer Umgang mit Windows und MS-Office und E-Mail-Programmen
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • ein hohes Maß an Flexibilität, da das bestehende Team verstärkt werden soll
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • interkulturelle Kompetenz
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Eigeninitiative und die Fähigkeit, selbständig und vorausschauend zu arbeiten


Ihre Voraussetzungen:
  • Eine abgeschlossene dreijährige kaufmännische Ausbildung oder eine Ausbildung im Verwaltungs- oder Bürobereich.

Darüber hinaus erwarten wir
  • die Bereitschaft, während der Schulzeiten Mehrarbeit zu leisten, deren Ausgleich dann in den Ferienzeiten erfolgen kann
  • Bereitschaft zur intensiven Einarbeitung in die Schulverwaltungsprogramme (speziell edoo.sys) und aktive Teilnahme an Fortbildungen

Darüber hinaus wünschenswert:
  • mehrjährige Erfahrung in einem Schulsekretariat

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in Worms
  • verschiedene Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • attraktive Weiterbildungsangebote
  • betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt:

Sollten Sie fachspezifische Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, steht Ihnen Herr Nessel als Ansprechpartner unter der Tel. 06241/853-4002 zur Verfügung. Bei personalrechtlichen Themen wenden Sie sich an Frau Drenger Tel. 06241/853-1307.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung!

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Daten nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.